Mein Herz
schlägt für Wein
und das
Tag für Tag

Nicole Halter - Die Weinschmeckerin

Schon als Kind sagte ich zu meiner Oma “Wasser ist zum Waschen da und nicht zum trinken”. Damals wollte ich lieber ein Saftschorle.

Heute bevorzuge ich ein gutes Glas Wein. In die Fußstapfen meiner Oma trat ich nicht; sie war die “Milch-Moglere” aus Böckingen und zog nach dem Krieg mit ihrem Maultier durch die Straßen und verkaufte Milch. Sehr oft verschenkte sie diese auch. Sie hatte ein großes Herz.

Mein Herz schlägt für Wein und so begann ich schon früh mit Weinreisen in Deutschland, Europa und Übersee. Ich entdeckte auf meinen Reisen so vieles und wurde immer neugieriger. Dabei kam ich mit sehr vielen unterschiedlichen Menschen ins Gespräch. Das gefiel mir.

So kam es, dass ich eine Ausbildung an der Staatlichen Lehr- und Versuchsanstalt für Obst- und Weinbau in Weinsberg zur Baden-Württembergischen Weinerlebnisführerin mit großem Spaß absolvierte. Das war das Beste, was ich tun konnte. Und das spürt jeder Gast, bei jeder Tour.

Komm mit, ich freue mich auf Dich !

EmilieMogler